Kindergarten plus


Kindergarten plus ist ein Bildungs- und Präventionsprogramm, entwickelt von der Deutschen Liga für das Kind und unterstützt von den deutschen Lions Clubs, zur Stärkung der kindlichen Persönlichkeit. Das Programm besteht aus neun Modulen und hat das Ziel, die emotionalen, geistigen und sozialen Kompetenzen der vier- bis sechsjährigen Kinder zu fördern. Selbst- und Fremdwahrnehmung, Einfühlungs-vermögen, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sind ebenso Ansatzpunkte wie die Stärkung der Motivations- und der Leistungsfähigkeit. In der Basisschulung I führen geschulte Erzieherinnen und Erzieher das Programm in einem Zeitraum von drei bis vier Monaten durch und beziehen auch die Eltern mit ein. Nach Abschluss findet die eintägige Basisschulung II statt. Umfangreiches Arbeits- und Spielmaterial gehört mit zum Lieferumfang für jede teilnehmende Einrichtung.
Eine wissenschaftliche Evaluation erfährt das Programm durch das Psychologische Institut der Universität Lüneburg.
Die Basisschulung II ist für Donnerstag, 30. April 2020 vorgesehen.
Die Kosten für die Schulungen und für das Material zur Durchführung des Programms werden, bis auf den Eigenanteil von voraussichtlich 100 € je Einrichtung, vom Lions Club Kusel getragen. Für Teilnehmende wird eine Kursgebühr von 20 € in Rechnung gestellt.




2 Tage, 15.10.2019, 30.04.2020
Dienstag, 09:00 - 17:00 Uhr, 45 Min. Pause
Donnerstag, 09:00 - 13:30 Uhr
2 Termin(e)
Sibylle Berger
0.522
Horst Eckel Haus, Lehnstr. 16, 66869 Kusel, Raum 115, 1. OG
Gebühr:
20,00
Belegung: