Nachhaltige Ernährung neu

„Regional ist erste Wahl!“ – nicht nur ein Werbespruch …
…und was sich noch so alles dahinter verbirgt. Mit Stefan Klinck, Inhaber des Waldhotels Felschbachhof in Ulmet.  Der Felschbachhof ist ein biozertifiziertes Gastgewerbe und Mitglied bei Slowfood, einem internationalen Verein, der als Gegenbewegung zur Ausbreitung des Fast Food und dem damit einhergehenden Verlust der Esskultur gegründet wurde. Zusammen mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn erarbeitet er ein Gestaltungskonzept für nachhaltige Lernorte im Gastgewerbe. In seinem Vortrag zeigt Klinck anschaulich, was ein maßvoller, bewusster Umgang mit Lebensmitteln verändern kann und was der Vorteil regionaler Produkte ist.




1 Abend, 22.10.2019
Dienstag, 19:00 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Stefan Klinck
0.104
Burg Lichtenberg, Zehntscheune
kostenfrei
Belegung: