Punktieren neu

Einführung in das wissenschaftliche Zeichnen
Wissenschaftliches Zeichnen ist eine Kunst, die auf eine große Tradition zurückblickt. Heute beherrschen sie nur noch wenige. In dem Kurs erlernen Sie die grundlegende Technik des wissenschaftlichen Zeichnens. Naturnahe Zeichnungen von Ameisen, Heuschrecken und Käfern werden von Hand - immer schwarz-weiß - angefertigt. Neben der Detailtreue spielt auch die Ästhetik eine wichtige Rolle.

Der Leiter des Pfalzmuseums für Naturkunde/Pollichia Museum in Bad Dürkheim steht Ihnen gerne für Fragen und Tipps zur Verfühgung.



1 Nachmittag, 11.09.2019
Mittwoch, 14:00 - 18:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Frank Wieland
0.205
Horst Eckel Haus, Lehnstr. 16, 66869 Kusel, Raum 115, 1. OG
Gebühr:
16,50
(gültig bis 12 Teilnehmende)
Gebühr:
14,00
(gültig ab 13 Teilnehmenden)
Belegung: