Politische Meinungsbildung im Internet – Risiken kennen, Chancen nutzen neu

"Politik? Nicht ohne mich!"
Eine Veranstaltungsreihe an der Volkshochschule des Landkreises Kusel

„Fake News“, „alternative Fakten“, „Hate Speech“ oder „Echokammern“ sind Begriffe, die derzeit in aller Munde sind, wenn über die Behandlung politischer Themen in den sozialen Netzwerken des Internets gesprochen wird. Gleichzeitig vertrauen immer weniger Menschen den etablierten Medien und suchen im Internet nach alternativen Informationsmöglichkeiten.
In dieser Veranstaltung lernen Sie:
>>·         die eigene „Filterblase“ zu erkennen
>>·         das Erkennen von Manipulationsmöglichkeiten im Internet
>>·         das Erkennen von „Fake News“ und „Hate Speech“
>>·         wie und wo Sie „Fake News“ und „Hate Speech“ melden können


>Die Veranstaltungsreihe „Politik? Nicht ohne mich!“ ist ein Modellprojekt des Verbandes der Volkshochschulen von Rheinland-Pfalz e. V. und wird vom Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur Rheinland-Pfalz gefördert.   

Anmeldeschluss:30.04.2018

1 Abend, 08.05.2018
Dienstag, 18:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Theresa Schlegel
Helen Rapin
0.170
Horst Eckel Haus, Lehnstr. 16, 66869 Kusel, Mediothek, 2. OG
kostenfrei
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Theresa Schlegel

Weitere Veranstaltungen von Helen Rapin

 
  1. Programm

  2. A B C D F G H J K L M N P R S T V W Z
  3. Linkliste

    In diesem Bereich haben wir Ihnen ein paar weiterführende Links zusammen getragen: weiter

     
  1. Kreisvolkshochschule Kusel

    Trierer Straße 49-51
    66869 Kusel

    Tel.: 06381 9175300
    Fax: 06381 917530-99
    kvhs@kv-kus.de
    KVHS Kusel

    Lage & Routenplaner

    Impressum