Sprachliche Bildung und Sprachförderung in Kindertagesstätten

Qualifizierte interne Sprachbeauftragte - Alltagsintegrierte Sprachbildung
Zum neuen Kindergartenjahr ab September 2017 gelten die neuen Verwaltungsvorschriften des Ministeriums für Bildung.
Die Einbindung des Themas „Sprache“ in das Team und damit die Nachhaltigkeit von sprachlicher Bildung und Sprachfördermaßnahmen ist der Arbeitsauftrag der qualifizierten internen Sprachbeauftragten.
Inhalte der Arbeitstagung:
  • Einbindung des Themas Sprache in das Team
  • Nachhaltigkeit
  • Konzeptarbeit
  • Arbeitsinhalte



1 Tag, 21.02.2018
Mittwoch, 09:00 - 16:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Julia Bothe
0.533
Horst Eckel Haus, Lehnstr. 16, 66869 Kusel, Mediothek, 2. OG
kostenfrei
Belegung: