Vegan Frühstücken (ausgefallen)


Kein Wurstbrot zum Frühstück? Wie frühstückt man vegan?
In diesem Kurs lernen Sie, welche Alternativen möglich sind. Ohne die Verwendung tierischer Produkte, bereiten Sie Brotaufstriche, Muffins, Pfannkuchen, Müsli, Rühreialternativen und andere Leckereien zu. Sie haben die Möglichkeit vegane Ersatzprodukte (z.B. Pflanzenmilch, vegane Butter) zu probieren. Anschließend genießen Sie alles vom Buffet, bei Tee, Kaffee und einem selbstgemachten Smoothie.
Kosten für Lebensmittel (ca. 25,-- Euro) werden direkt vor Ort mit der Dozentin abgerechnet. Bitte mitbringen: Schürze und kleiner Transportbehälter.



Ellen Trujillo
3.312
Gebühr:
22,50
(gültig bis 12 Teilnehmende)